Allgemeine Vertrags- und Verkaufsbedingungen


Generalinfos 

Obgenannte Webseite ist dem Detailhandel gewidmet und beachtetn das Gesetz um den Verkauf im Rahmen eines Haustürgeschäfts (Lgs D 185/99) bezogen auf Verträge, welche ausserhalb von Geschäftsräumen gemacht werden (Lgs D 50/92).

Gegenstand des Vertrages und Definition

Der vorliegende Kaufvertrag (ab jetzt „Vertrag“ genannt), welcher als Gegenstand den Verkauf und die Lieferung von Produkten (ab jetzt „Produkte“ genannt) wird zwischen dem Zusender KatanaMart (ab jetzt KatanaMart genannt) und einem erwerbenden Rechtsträger (ab jetzt „Kunde“ genannt) im Rahmen eines von KatanaMart organisierten Haustürgeschäfts, welches die Technologie Internet benützt, abgeschlossen.

Folglich werden alle Verträge direkt on-line, durch den Zugang, von seiten des Kunden, in der Webseite im Internet mit folgender Adresse www.katanamart.de (ab jetzt „Webseite“ genannt)  direkt ageschlossen.

Der Vertrag gilt als rechtskräftig sobald der Kunde die Zahlungsmodalität gewählt hat und die Bestellung der Produkte, mittels, dem eigens vorgesehenen Knopf „Bestellung bestätigen“ in der Seite zur Zusammenfassung der Bestellung aufgibt.

Vorher muss sich der neue Kunde registrieren, oder als bereits bekannter Kunde mit User-id und Passwort sich zu erkennen geben.

In Aussnahmefällen behalten wir uns das Recht vor den Vertrag aufzulösen (z.B. bei Unverfügbarkeit von gewählten Produkten). In diesem Falle wird der Kunde sofort kontaktiert.

1. Gültigkeit des Angebotes

Die Darbietung von Produkten auf der Webseite ist ein Angebot an Jedermann im Sinne des Art. 1336 des Zivilgesetzbuches, von KatanaMart realisiert und ausschliesslich den volljährigen Kunden, vorbehalten.

Am 22/02/2008 wurde vom Bundestag eine Änderung zum Waffengesetz verabschiedet. Es ist verboten zu führen:

1) Hieb- und Stoßwaffen (hierunter fallen auch Schwerter, Dolche, zweischneidige Messer, Degen, Rapiere, Bajonette und weitere);

2 )feststehende Messer mit einer Klingenlänge über 12 Cm.;

3) oder Messer mit einhändig feststellbarer Klinge (Einhandtaschenmesser, inkl. Springmesser) ohne Rücksicht auf die Klingenlänge.

Dieser Absatz gilt nicht:

1. für die Verwendung bei Foto-, Film oder Fernsehaufnahmen oder Theateraufführungen,

2. für den Transport in einem verschlossenen Behältnis,

3. für das Führen der Gegenstände nach Abs. 1 Nr. 2 und 3, sofern ein berechtigtes Interesse vorliegt.

Ein berechtigtes Interesse liegt insbesondere vor, wenn das Führen der Gegenständen im Zusammenhang mit der Berufsausübung erfolgt, der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem allgemein anerkannten Zweck dient.

Mehr Info unter: http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/index.html

2. Kontakte

KatanaMart

MwSt-Nr.: 02056640978

Tel. +39 0574 - 1592269

E-mail: info@katanamart.de

Öffnungszeiten des Kunden- services: von Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 und von 15.00 bis 18.00.

3. BankkoordinatenNational:

Bank Popolare di Vicenza

Zweigstelle Chiesanuova Branch - Prato - Italien

IBAN: IT89 O 0572 82154 0409570217979

International:

Bank Popolare di Vicenza

Zweigstelle Chiesanuova Branch – Prato Italien

IBAN-Code: IT89 O 0572 82154 0409570217979

Swift/BIC-Code BPVIIT21409

4. Annahme der hier angegebenen allgemeinen Vertragsbedingungen 

Der Kunde nimmt die hier angegebenen allgemeinen Vertragsbedingungen im Zuge der von Ihm auf telematischem Wege getätigten Bestätigung der Bestellung gegenüber KatanaMart, an.

Der Kunde verpflichtet sich weiters die hier angegebenen allgemeinen Vertragsbedingungen auszudrucken und sie auch aufzubewahren.

5. Produkte

Die Auflistung der Produkte, unterteilt in Kategorien und Unterkkategorien, beinhaltet die Beschreibung der Produkte, den Preis und eventuelle Sonderangebote. Der Kunde hat auch die Möglichkeit die jeweiligen technischen Karteien zu konsultieren, um noch mehrere Informationen zu erlangen, u.a. Foto (wenn verfügbar) und Preise.

1) Der Artikel ist handgefertigt und kann minimal vom angegebenen Gewicht der technischen Daten +/- 6% abweichen und minimal von angegebener Größe der technischen Daten +/- 2% abweichen.

2) Der Artikel ist genau wie auf den Bildern gezeigt. Die Bilder wurden in einem professionellen Studio aufgenommen und sind NICHT durch digitale Bildbearbeitungs- Tools wie Photoshop retuschiert.

6. Einkaufsbestellungen

Um die Einkaufsbestellungen der Produkte durchführen zu können, muss sich der Kunde in der Webseite registrieren, indem er in der Registrierungskartei die notwendigen Daten zur Durchführung des Vertrages eingiebt:

- Name und Nachname;

- Adresse mit Angabe der Postleitzahl und der Stadt;

- Telefonnummer und e-mail Adresse;

- Ein- loggung und Passwort, nach eigener Wahl, welche das System nur akzeptiert, wenn nicht bereits einem anderen Kunden zugeordnet.

KatanaMart garantiert, dass die Verarbeitung obgenannter Daten aufgrund des L.D. 196/2003 durchgeführt wird und erarbeitet alle vorgesehenen Erfordernisse, um die Personaldaten des Kunden, welche mittels Registrierung in der Webseite durchgeführt wurden, nach dem obgenannten Gesetz zu schützen.

Die Bestellungen sind für KatanaMart ab Annahme derselben, mittels e-mail der Bestätigung der Bestellung, bindend. Die Bestellung beinhaltet detailiert alle Daten der bestellten Produkte, die darauf bezogenen Preise und Spesen, sowie die Gesamtübersicht der Bestellung.

Jede Bestellung beinhaltet jene auf der Webseite angegebenen Preise, welche sich auf den Zeitpunkt der Zusendung der Bestellung von seiten des Kunden beziehen. Dem Kunden werden keine Preisänderungen angelastet, welche sich evt. nach Zusendung der Einkaufsbestellung ergeben sollten.

Der Kunde kann eine Bestellung bis zum Zeitpunkt der Annahme von seiten der KatanaMart zurückziehen, indem er eine e-mail, ein fax oder einen eingeschriebenen Brief an KatanaMart zusendet.

7. Preise und Zahlungsmöglichkeiten

Die Preise sind in Euro angegeben. Alle Preise der Produkte beinhalten auch die in Spanien gültige Mehrwertsteuer (21%).

Die Zahlung kann mittels Banküberweisung, Kreditkarte on-line (PayPal). 

Im Falle, dass der Kunde die Zusendung an einer anderen Adresse als die seine verlangt, wird die Quittung oder Zahlungsbestätigung dem Kunden aufgrund der bei der Registrierung in der Webseite angegebenen Daten ausgestellt.

Es könnte vorkommen, dass bei einer generellen Erhöhung der Preise von seiten der Liferanten, KatanaMart gezwungen ist die Preise anzumessen. Im Falle einer Bestellung wird der Kunde vor der Zusendung darüber informiert.

Aufgrund der Flexibilität der Preise im Medium Internet können die Preise im on-line Geschäft varieren.

In solchen Fällen werden die Preise herangezogen, welche zum Zeitpunkt der Bestellung im on-line Geschäft aufscheinen.

Zahlung in den Ländern der Europäischen Union

Man kann folgende Zahlungsmöglichkeiten wählen:

1. mittels Kreditkarte (VISA, Mastercard, CartaSí, American Express und PayPal).

2. Vorauszahlung (Banküberweisung): Der Kunde zahlt den Betrag auf das unten angegebene Bankkonto ein, und erst bei erfolgter Zahlung werden die bestellten Produkte effektiv versandt.

Die Produkte bleiben bis zur engültigen Bezahlung Eigentum von KatanaMart.

8.Unsere Bankkoordinaten International:

Bank Popolare di Vicenza 

Zweigstelle Chiesanuova Branch – Prato Italien

IBAN-Code: IT89 O 0572 82154 0409570217979

Swift/BIC-Code BPVIIT21409

9.Zollspesen

Im Falle der Zusendung von Produkten in nicht EU Ländern oder an die Kanarischen Inseln, sind die Zollspesen zu Lasten des Kunden. Die Zollspesen sind von Staat zu Staat verschieden. Der Kunde hat die Pflicht sich über diese Spesen zu informieren und er ist dafür verantwortlich.

Zollspesen werden nicht als Speditionsspesen angesehen und sind somit dem Kunden anzulasten.

10. Zeit -und Zustellungsmodalitäten

In der Regel wird die Zustellung der bestellten Produkte mittels Kurier erledigt, um das Maximum an Sicherheit und Nachverfolgungsmöglichkeit zu gewährleisten. Die Zusendung an Postfächer oder postlagernde Sendungen sind nicht möglich.

Je nach Bedürfnis, oder um eine schnellere Zustellung der Produkte zu gewährleisten, kann KatanaMart auch Teilmengen versenden.

Die Versandspesen, wenn nicht anders angeführt, sind zu Lasten des Kunden und die Kosten sind in der Webseite zum Zeitpunkt der Bestellung ersichtlich.
KatanaMart versorgt die Zustellung, der wie vorhin beschrieben bestellten Produkte mittels Kurier und/oder eigenen Kuriern, sowie persönlich mit eigenen Beauftragten.

Der Versand der bestellten Produkte erfolgt nach Bezahlung derselben und indikativ innerhalb 72 Stunden von der Bestellungsbestätigung angegebene Datum.
Unentgeltliche Versandspesen oder besondere Dienste, sowie andere Zustellungsmodalitäten sind nur möglich, wenn in der Informationsseite des jeweiligen Produktes eigens angegeben.

Diese besonderen Modalitäten müssen auch auf der Bestätigung der Bestellung angegeben sein.

Die Zustellung der Produkte ist an die Bezahlung des festgesetzen Preises von seiten des Kunden, mittels der von KatanaMart angebotenen Zahlungsmöglichkeiten gebunden.

Die bestellten Produkte werden in Paketen oder mit Siegel versehenen Umschlägen zugestellt.

Aus organisatorischen und effizienzgebundenen Gründen, darf die Konfektion nicht vor Bezahlung vom Kunden geöffnet, kontrolliert oder verifiziert werden.

Die steuerliche Dokumentation (Quittung oder Steuerbeleg) wird von KatanaMart ausgestellt und mittels elektronischer Post zugesandt und/oder dem Paket beigelegt.

Für die Zustellung der Produkte ist die Anwesenheit, bei der angegebenen Adresse des Kunden oder einer von Ihm beauftragten Person notwendig. Es ist Pflicht des Kunden mitzuwirken, und bei dem vorgesehenen Datum der Zustellung der Bestellung anwesend zu sein.

Falls der Kunde nicht anwesend ist wird der Kurier eine zweite Zustellung versuchen. Sollte der Kunde dann auch noch nicht anwesend sein, wird der Kurier automatisch die bestellten Produkte an KatanaMart zurücksenden.

KatanaMart wird dann eine weitere Zustellung in die Wege leiten, falls die Bestellung bereits mittels Kreditkarte oder Banküberweisung als bezahlt aufscheint. 

Wichtige Hinweise für das Verhalten bei der Warenannahme

Bei Nichtbeachtung sind Regressansprüche an uns und dem von uns beauftragten Spediteur nicht durchführbar.

Wenn Ihnen eine Lieferung zugestellt wird, werden Sie in der Regel um Unterschrift gebeten.
Mit Ihrem Namen bestätigen Sie gleichzeitig den einwandfreien Zustand der Ware.

Sollte die Ware oder die Verpackung während des Transportes zu Ihnen beschädigt worden sein, so haben Sie folgende Möglichkeiten:

Annahme unter Vorbehalt:

Schon bei Verdacht eines Schadens den Empfang nur unter Vorbehalt (z. B. auf Frachtdokument) mit Angabe des vermuteten Schadens quittieren. Der Schaden ist hinreichend deutlich zu machen. Eine allgemeine Vorbehaltsannahme, z. B. Stempelaufdruck, genügt nicht.
Dazu einfach “unter Vorbehalt” auf der Übergabequittung oder dem elektronischen Unterschrifts-Display vermerken. So können Sie den Artikel auch bei einem verdeckten Mangel auch später problemlos reklamieren.

Bei einem Anfangsverdacht:

Auspacken und genau kontrollieren:
Der Kurierdienst oder die Spedition muss die Geduld aufbringen, bis Sie das Packstück vollständig ausgepackt und auf Transportschäden kontrolliert haben. Dies wird zwar ungern gemacht, ist aber Ihr gutes Recht.

Verweigerung der Annahme:

Sollte bereits der äußere Zustand offensichtlich mangelhaft sein und z.B. Geräusche von z.B. gebrochenem Glas zu vernehmen sein, können Sie die Annahme der Ware verweigern. Dann geht das Packstück an uns zurück und wird als Schadensfall aufgenommen. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall umgehend mit uns in Verbindung, damit wir schnellstmöglich eine Ersatzlieferung veranlassen können.

11. Abänderungen

In Bezug auf die Produkte und deren Preise, behält sich KatanaMart das Recht vor wegen Schwankungen des Marktes, Beendigung der Verfügbarkeit der Produkte, Änderngen der Preise von seiten der Liferanten, Abänderungen zu tätigen.

Jede Abänderung der Verkaufsbedingungen erhält Rechtswirksamkeit, sobald diese in der Webseite veröffenlicht wird.

12. Haftung

KatanaMart übernimmt keine Haftung für mangendelm Service infolge höherer Gewalt, wie Unfälle, Streiks, Erdbeben, Überschwemmungen und weiteren unvorhergesehenen Ereignissen, welche ganz, oder teilweise die Durchführung des Vertrages in den vorgesehenen Fristen unmöglich machen.

KatanaMart ist in Bezug auf Kunden nicht haftbar, für eventuelle Schäden, Unkosten usw., welche wegen der Unmöglichkeit der Durchführung des Vertrages entstehen könnten.

Der Kunde hat nur das Recht auf Zurückerstattung der bereits bezahlten Beträge.

KatanaMart übernimmt keine Verantwortung für Schäden, welche durch Unterbrechungen der Verbindungen in der Webseite mit darauffolgenden Verlieren der Daten entstehen, und nicht KatanaMart zuzuschreiben sind.

13. Garantie und Kundendienst

KatanaMart garantiert, dass die zugestellten Produkte gleich denen in der Webseite angegebenen und beschriebenen Produkte sind. Sollte der Bruch, der Mangel eines Produkts, oder die Anwesenheit eines nicht bestellten Produkts, festgestellt werden, oder sollte ein ersetzes Produkt (Art. 6.2) nicht den Wünschen des Kunden entsprechen, hat derselbe das Recht die weitere Zusendung des mangelnden oder fehlerhaft versandten Produktes zu verlangen, oder die Gutschrift auf die nächste Bestellung des dem Wert des Produktes oder der beanstandeten Produkte  entsprechendem Betrages zu verlangen.

Die Mitteilungen über obgenannte Unregelmässigkeiten müssen innerhalb 3 Tagen ab Erhalt, den in den hier angegebenen allgemeinen Vertragsbedingungen, enthaltenen Adressen, mitgeteilt werden. Die Spesen, welche den Umtausch des Produktes betreffen sind zu Lasten von KatanaMart.

KatanaMart garantiert die Beachtung aller Vorschriften, welche die Konservierung der Produkte betreffen, bis zum Zeitpunkt der an die angegebene Adresse erfolgten Zustellung. KatanaMart übernimmt keine Verantwortung über den schlechten Zustand von Produkten, der einer nicht korrekten Aufbewahrung nach erfolgter Zustellung, zuzuschreiben ist.

In allen Staaten der Europäischen Union gilt, für neue Ware, die Pflicht einer vom Gesetz vorgesehenen Garantie von 2 Jahren. Im Falle eines noch unter Garantie stehenden defekten Produktes kann der Kunde sich direkt mit KatanaMart in Verbindung setzen. 

1 JAHR GARANTIELEISTUNG:  Der Hersteller Yarinohanzo gewährt für alle Schwerter eine Garantie für ein Jahr für Materialfehler, Verarbeitungsfehler und strukturelle Schäden des Objekts. Man stellt klar, dass für den Austausch, das Problem schriftlich und durch Fotos dokumentiert werden muss. Keine Abdeckung der Garantie durch Verschleiß oder durch den Missbrauch des Objekts. In diesem Fall wird das Objekt nicht ausgetauscht, sondern nur bewertet.
Für Stammkunden bewerten wir den Wert des gebrauchten Objekts. Hierfür kann ein Gutschein ausgestellt werden, den man bei einer zukünftigen Bestellung einlösen kann.

GARANTIE Die Schwerter können NUR durch autorisierte Mitarbeiter und Experten zerlegt werden. Wir haften nicht für Schäden, die durch Kunden verursacht werden, die die gekauften Schwerter zerlegen, ohne unsere vorherige Unterstützung oder Zulassung.

14. Pflichen des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich, sobald er die Einkaufsformalitäten Online erledigt hat, die vorliegenden allgemeinen Vertrags und Verkaufsbedingungen auszudrucken und aufzubewahren.

Die Informationen, welche in den hier aufliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen enthalten sind, müssen vom Kunden vor der Zusendung der Einkaufsbestellung gelesen und angenommen werden, um gänzlich die Bedingungen der Artt.3 und 4 des Lgs. D. Nr. 185/1999 zu erfüllen.

15. Rücktrittsrecht und Beanstandung

Wie im Art. 5 des Lgs. D. Nr. 185/1999 verankert ist, hat der Kunde das Recht, die bestellte Ware, zurückzugeben und aus den abgeschlossenen Vertrag zu treten, sollte er aus welchem Grund auch immer, mit der Ware nicht zufrieden sein, dabei entsteht für Ihn keine Haftung. Für die Rückerstattung des Produktes ist es nötig uns zu kontaktieren, entweder per E-Mail (info@katanamart.de), Telefon (+39 0574 1592269), innerhalb von 14 Tagen, nach Erhalt des Produktes.

Wenn der Rücktritt, laut obgenannten Modalitäten erfolgt, wird der, für die Produkte bereits bezahlte Betrag samt Versandtspesen mittel Banküberweisung, auf das seine oder einem anderen von ihm ausgewählten Bankkonto, mit Angabe der Bankkoordinaten, gutgeschrieben.

Die Rückerstattung ist kostenlos und wird sobald als möglich durchgeführt, in jedem Fall innerhalb 30 Tagen ab dem KatanaMart von der Ausübung des Rücktrittsrechtes, von seiten des Kunden in Kenntnis gesetzt wird.

Innerhalb 10 Arbeitstagen ab der Ausübung des Rücktrittsrechts ist der Kunde angehalten die zurückzugebenden Produkte an folgende Adresse: YARINOHANZO SAMURAI & NINJA SHOP - VIA BICCHIERAI ZANOBI Nr. 5 - I-59100 PRATO ITALIEN, zurückzusenden oder zurückzugeben. 

N.B.: für die Rücksendung von scharfen Schwertern - Shinken die Adresse ist:

YNH SWORDS S.L. - CALLE CARLOS DINNBIER Nr. 12 BAJO - 46015 VALENCIA - SPANIEN

Die zurückzugebenden Produkte müssen voll und ganz, nicht gebraucht und in der Originalkonfektion zurückerstattet werden.

Die einzigen Spesen zulasten des Kunden, um das Rückkaufsrecht auszuüben, sind die direkten Spesen der Rückgabe an KatanaMart.

Es ist nicht möglich die Produkte zurückzuerstatten oder umzutauschen wenn: 

- dieselben auf Mass und deshalb personalisiert hergestellt wurden (z.B. meterweise verkaufte Produkte);

- dieselben von sich aus nicht zurückgesandt werden können, da sonst das Risiko besteht dass sie sich schnell verderben oder verändern könnten;

- dieselben vom Kunden geöffnet wurden (z.B. DVD, welche mit Siegel der Siae versiegelt wurden);

- der Zustand oder die Qualität derselben vom Kunden verändert wurden (z.B. schmutzige oder beschädigte Produkte).
Wir bitten Sie höflichst nicht die Etiketten der Waren abzunehmen (Etiketten des Herstellers oder andere) bis Sie nicht endgültig entschieden haben das Produkt zu kaufen.

Im Falle eines Rücktritts vom Vertrag, werden nur Produkte angenommen, welche sich im Originalzustand befinden.

16. Vergebung und Verarbeitung der Personaldaten

Die Zusendung der Daten ist als Ermächtigung zur Verarbeitung derselben, laut L.D. 196/2003, anzusehen.
Im Sinne des Gesetzes Nr. 675 vom 31/12/1996 ermächtigt der Kunde an KatanaMart die Personaldaten desselben zu sammeln und zu verarbeiten. Der Kunde ermächtigt weiters KatanaMart die Personaldaten einem Dritten weiterzugeben, falls dies für die Durchführung der eingereichten Bestellung nützlich oder notwendig sein sollte.

Der Kunde kann in jedem Moment die Löschung oder die Abänderung seiner Personaldaten verlangen und erklärt über den Inhalt des Art. 10 und der zu Seinen Gunsten angegebenen Rechte laut Art. 13 des oben angegebenen Gesetzes informiert zu sein. Um diese Rechte beanspruchen zu können kann der Kunde einen eingeschriebenen Brief, oder eine einfache E-mail an KatanaMart zusenden.

17. Urheberrechte

Viele der Inhalte in der Webseite www.katanamart.de ist Eigentum von KatanaMart oder seiner Liferanten/Hersteller und deshalb durch das Urheberrecht geschützt. Kein Teil dieser Inhalte darf ohne schriftlicher Zusage von KatanaMart, verarbeitet, kopiert oder mittels elektronischen Systemen verbreitet werden. Alle Rechte sind vorbehalten.

18. Rechtsstreit

Jeder Rechtsstreit in Bezug auf Anwendung, Durchführung, Interpretation oder Verletzung des vom Kunden mit KatanaMart Online abgeschlossenen Vertrages unterliegt der italienischen Rechtssprechung.

Für jeden Rechtsstreit zwischen den Parteien ist jener Ortsgerichtshof zuständig, bei welchem der Kunde seinen Residenz- oder Domizilort hat, sofern dieser sich im italienischen Staate befindet.

Sollte der Residenz- oder Domizilort des Kunden sich ausserhalb des italienischen Staates befinden, ist jener Ortsgerichtshof zuständig, bei welchem die Durchführung des Vertrages erfolgt ist.

19. Anwendbare Gesetze und zuständiger Gerichtshof

Die zwischen dem Kunden und KatanaMart abgeschlossenen Verträge unterliegen dem italienischem Gesetz. Wenn hier nicht ausdrücklich anders vorgesehen, werden die geltenden Gesetzesbestimmungen, welche sich auf den Online abgeschlossenen Vertrag beziehen, angewandt.

Im Sinne der Artt. 1341 und 1342 c.c., erklärt der Kunde mit grosser Aufmerksamkeit die allgemeinen Verkaufs- und Vertragsbedingungen gelesen und angenommen zu haben.

Insbesondere die Klauseln 5. Produkte, 12. Haftung von KatanaMart, 13. Garantie und Kundendienst, 15. Rücktrittsrecht und Beanstandung, 18. Rechtsstreit, 19. Anwendbare Gesetze und zuständiger Gerichtshof.

20. REZENSIONEN/BEWERTUNGEN

Alle abgegebenen Bewertungen, die nicht über Produkte oder den Service berichten, werden nicht entgegengenommen.

In Bezug auf Mitteilungen welche die allgemeinen Verkaufs- und Vertragsbedingungen betreffen und dort vorgesehen sind, kann der Kunde die KatanaMart in der folgenden Art und Weise kontaktieren:

E-mail: info@katanamart.de

Tel. +39 0574 - 1592269

Web: www.katanamart.de

MwSt-Nr.: 02056640978

Verantwortliche für die Inhalte und der rechtlichen Mitteilungen:

KatanaMart
Copyright © 2007-2016 KatanaMart Alle Rechte vorbhalten.

Eingetragene Marken und weitere Kennzeichen sind Eigentum der angegebenen Inhaber.

Die Benutzung dieser Webseite schliesst die Annahme der Regeln des Datenschutzgesetzes mit ein.



Ihre zuletzt angesehenen Artikel

No products

Menu